Franzis Top-Saison geht heute zu Ende

Am Nachmittag ist der Showdown im Biathlon - Mit dem Verfolgerrennen von Platz zwei aus

image_pdfimage_print

Der Biathlon-Weltcup geht nun definitiv am heutigen Samstag zu Ende: Um 15.45 Uhr wird Franzi Preuß aus Albaching als Zweite ins Verfolger-Rennen starten, mit 20 Sekunden Abstand zu Denise Herrmann (wir berichteten). Es ist der Schlussakt dieser so großartigen Saison der Sportlerin vom SC Haag, die sich durch ihren gestrigen Erfolg im Sprint auf einen sechsten Platz in der Welt-Gesamtwertung hochkatapultiert hat! Die Mixed-Staffeln am morgigen Sonntag werden im finnischen Kontiolahti nicht mehr ausgetragen, das wurde gestern entschieden. Denn die ganze Welt des Sports wird ab heute stillstehen!

„Ich bin vor allem froh, wenn wir alle gesund wieder zu Hause sind”, sagte die 26-Jährige gestern im ARD-Interview, sich bescheiden über ihren so großartigen zweiten Platz im Weltcup-Sprint freuend (Foto). Eigentlich sollte es in einer Sondermaschine erst am Montag zurück in die Heimat gehen, jetzt startet der Flieger schon am morgigen Sonntag. 

Foto: NordicFocus