Franzi und die Kälte in Kanada

UPDATE 20 Uhr: Die Sprintrennen wurden abgesagt wegen minus 29 Grad

image_pdfimage_print

Nur die Tapes im Gesicht gegen die große Kälte fehlen noch – das Lächeln ist schon da: Für Franzi Preuß aus Albaching geht es in der Eistruhe im kanadischen Canmore am heutigen Sonntag weiter. Die vom gestrigen Samstag verschobenen Sprintrennen im Biathlon-Weltcup sollen nämlich am Abend über die Bühne gehen.

UPDATE 20 Uhr: Die Sprintrennen wurden abgesagt wegen minus 29 Grad …

Foto: Fanclub Franzi Preuß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren