Fleißiger Pfaffinger Nachwuchs

Wie alle Jahre hatten wieder viele fleißige Hände des Gartenbauvereins Pfaffing zu Mariä Himmelfahrt farbenprächtige Kräuterbüschl gebunden, die in Pfaffing und Ebrach nach dem Gottesdienst gegen eine Spende abgegeben wurden. Die gesamten Einnahmen gehen an die örtliche Kirche für den Kirchenschmuck in Pfaffing, Ebrach und Übermoos. Eine besondere Überraschung war heuer, dass zehn Kinder übers Ferienprogramm aktiv dabei waren, was die Vorsitzende Christine Glasl (Foto) sehr freute …

Nach einem Kräuterrätsel war es ans Werk gegangen. Mit Spaß und Eifer trugen die Kids dazu bei, dass die stolze Anzahl von 230 duftenden Kräuterbüschln erreicht wurde.
Als Belohnung für die Bemühungen gab es noch eine gemütliche Kaffeerunde mit Kuchen sowie Eis und ein nettes Andenken für die engagierten Schüler.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Kräuterspender, Büschlbinder und – binderinnen in Pfaffing. Und natürlich an die Freiwillige Feuerwehr Pfaffing für die Herberge (Foto unten) …