Feuerwehr rettet Katze

Mit der Pfote in eine verbotene und brutale Falle getappt - Polizei Rosenheim fahndet

image_pdfimage_print

EinsatzwagenAuch Tiere rettet eine Feuerwehr: Eine Katze war mit der Pfote in eine verbotene und brutale Falle getappt – ein sogenanntes Tellereisen! Das meldet die Polizei heute am Mittag aus Rosenheim. Die Feuerwehr half. Die Falle war an der Böschung des Hammerbaches, Höhe Erlenaustraße, ausgelegt worden. Die verletzte Katze wurde durch den Besitzer nach der Rettung zum Tierarzt gebracht. Bislang ist noch ungeklärt durch welchen Täter und warum die Falle überhaupt ausgelegt worden ist.

Hinweise hierzu bitte dringend an die Polizei unter 08031/200-2200.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren