Fahndung nach weißem Fahrzeug

Zwei Unfallfluchten in Wasserburg - Wer kann Hinweise geben?

image_pdfimage_print

Zwei Unfallfluchten beschäftigen die Polizei in Wasserburg: Am vergangenen Freitag zwischen 11 und 15 Uhr wurde in Wasserburg ein Citroen angefahren. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich vermutlich um ein weißes Fahrzeug. Der Citroen stand zuerst in der Krankenhausstraße und anschließend für mehrere Stunden am Bahnhof in Reitmehring. Der ‚Tatort‘ einer weiteren Unfallflucht war vor der Poststelle in Wasserburg …

Am vergangenen Donnerstag ereignete sich dort gegen 11.40 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem unbekannten Fahrzeug.

Ein Opel Astra wurde angefahren und der linke, vordere Kotflügel dadurch eingedrückt und verkratzt.

Zeugen, die zu den Vorfällen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.