Evakuierung aus Sicherheitsgründen

Schneemassen in Sachrang: Dachlast um ein Drittel überschritten

image_pdfimage_print

In Sachrang müssen Bewohner von mehreren Gebäuden in der Spitzsteinstraße kurzfristig umziehen. Die Eigentümer hatten sich erst heute bei der Feuerwehr gemeldet. Eine Überprüfung am Nachmittag ergab, dass mit einer Schneelast von 300 Kilogramm und höher pro Quadratmeter die erlaubte Dachlast um ein Drittel überschritten ist.

Betroffen sind insgesamt 14 mehrstöckige Gebäude, die zum Teil unbewohnt sind. In einer Besprechung mit Mitgliedern der Gemeindeverwaltung wurde vereinbart, dass die Dächer morgen gewerblich geräumt werden. Die Bewohner wurden aufgefordert, ihre Häuser aus Sicherheitsgründen zu verlassen. Sie können die Nacht in einer Ferienwohnanlage in Aschau verbringen. Die Aktion ist noch nicht abgeschlossen. Bekannt ist, dass bisher 15 Personen dieses Angebot wahrnehmen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren