Es muss nachgebessert werden

Erneut Absperrung in Innenstadt: Arbeiten ab Montag im Rahmen der Gewährleistung

image_pdfimage_print

Die kürzlich sanierte Asphaltfahrbahn der Prinzregentenstraße in Rosenheim – in der Nähe des Ampelübergangs von der Fußgängerzone zum Max-Josefs-Platz – wurde in einer Teilfläche nicht ausreichend ebenflächig hergestellt. Die Stadt Rosenheim hat die Baufirma im Rahmen der Gewährleistung angewiesen, die Deckschicht punktuell nachzubessern.

Die dazu notwendigen Fräsarbeiten werden am kommenden Montag, 21. Oktober, in einem abgesperrten Bereich ausgeführt. Der Asphalteinbau erfolgt tags drauf am Dienstag, 22. Oktober 2019 von 18 Uhr – 24 Uhr.

Achtung: Eine erneute Vollsperrung der Straße sei aber nicht notwendig, heißt es aus dem Rathaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren