Es gibt auch noch anständige Bürger!

Die gute Nachricht der Polizei Wasserburg am Montagnachmittag

image_pdfimage_print

Beginnen wir den Montagnachmittag doch einmal mit einer wirklich guten Nachricht der Polizei: Es gibt noch anständige Bürger! Am Samstag gaben gleich drei Mitbürger Fundsachen bei der Wasserburger Polizei ab. Zwei der Finder fanden je ein amtliches Kennzeichen auf der Straße und brachten dieses zur PI Wasserburg. Die Verlierer konnten umgehend ausfindig gemacht und verständigt werden. Der aufmerksame Sicherheitsdienst am Rotter Bierfest übergab zudem noch zwei aufgefundene Ausweise an die Polizei …

Der erste Ausweis konnte noch im Rotter Ortsgebiet dem Verlierer, der schon auf der Suche war, ausgehändigt werden.

Der zweite Verlierer wurde über die Dienststelle informiert, dass sein Ausweis zur Abholung bereit liegt.

Ihnen allen wurden dadurch lästige, bürokratische Wege und Ärger erspart!

Danke, liebe Finder, dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren