Traktor-Brand bei Babensham

Gegen 20.50 Uhr: Alarm für die Feuerwehren im nördlichen Altlandkreis

image_pdfimage_print

Alarm für die Feuerwehren im nördlichen Altlandkreis: Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Weiler Hinterstetten in der Gemeinde Babensham ist es am Abend gegen 20.50 Uhr zu einem Brand gekommen. In einem Stall hatte offenbar ein Traktor plötzlich zu brennen angefangen. Der Landwirt reagierte zum Glück geistesgegenwärtig und schleppte mit einem anderen Traktor das brennende Fahrzeug ins Freie (Foto unten). Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort, auch Kreisbrandinspektor Georg Wimmer und Kreisbrandmeister Hermann Kratz eilten herbei …

Der Polizeibericht folgt.

Fotos: WS

 

 

Fotos: Georg Barth

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren