Erste Sitzungen terminiert

In Haag und Wasserburg tagen die kommunalen Gremien

image_pdfimage_print

Jetzt wird’s für die neuen Stadt- und Gemeinderäte und die neuen Bürgermeister langsam ernst. Am 1. Mai treten sie offiziell ihre Ämter an. Und die ersten Sitzungstermine stehen auch bereits. So wird der alte Stadtrat in Wasserburg am Donnerstag, 30. April, um 17 Uhr offiziell verabschiedet. Die Sitzung ist im großen, historischen Rathaussaal – damit die Sicherheitsabstände eingehalten werden können. Der neue Stadtrat tagt dann erstmals am Donnerstag, 7. Mai. In Haag …

… tagt der Ferienausschuss am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr im Bürgersaal. Er befasst sich mit einer umfangreichen Tagesordnung:

1. Corona-Pandemie; Information über Maßnahmen
2. Prüfungswesen; Örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2015
3. Prüfungswesen; Örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2016
4. Prüfungswesen; Örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2017
5. Finanzwesen; Feststellung der Jahresrechnung 2015
6. Finanzwesen; Feststellung der Jahresrechnung 2016
7. Finanzwesen; Feststellung der Jahresrechnung 2017
8. Finanzwesen; Entlastung für das Haushaltsjahr 2015
9. Finanzwesen; Entlastung für das Haushaltsjahr 2016
10. Finanzwesen; Entlastung für das Haushaltsjahr 2017
11. Bauleitplanung; Bebauungsplan „Oberndorf Ost – Teil B”; Billigungsbeschluss
12. Bauleitplanung; Bebauungsplan „Südlich der Lerchenberger Straße II”
13. Bauleitplanung; Bebauungsplan “Bichl Süd – 1. Änderung”; Aufstellungsbeschluss
14. Bauordnungsrecht; Antrag auf Baugenehmigung – Anbau eines Schlafzimmers und einer Werkstatt an das bestehende Einfamilienhaus auf der Fl.Nr. 339/63 Gemarkung Rosenberg (Eichenstraße 28); Abstandsflächenübernahme
15. Bauordnungsrecht; Bauvoranfrage – Ersatzbau eines Wohn- und Garagengebäudes auf den Fl.Nrn. 1598/0 und 1599/2 Gemarkung Allmannsau (Daxau 2)
16. Kommunales Fassadenprogramm „Fassadengestaltung”; Antrag Fl.Nr. 80/0 Gemarkung Haag i. OB, Hauptstraße 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

2 Kommentare zu “Erste Sitzungen terminiert

  1. Dann kann der Herr Bürgermeister gleich mal seiner neuen Fraktion mitteilen, es wäre wünschenswert sämtliche linke Schmierereien und Aufkleber in der Stadt zu entfernen

    Antworten
    1. Kein SPD- oder Linkswähler

      Es gibt so vieles auf dieser großen weiten Welt, das wünschenswert wäre und selbstverständlich kann es gar nichts schaden, alle diese frommen Wünsche ohne Unterlass irgendwelchen Leuten mitzuteilen, ganz gleich, ob die Erfüllung dieser Wünsche nun in deren Ermessen liegt oder nicht.
      Ich möchte an dieser Stelle also einfach mal dem Karl mitteilen, dass es wünschenswert wäre, wenn Leserkommentare ein gewisses Mindestmaß an Geist und Niveau erkennen ließen. Allerdings werde ich es diesbezüglich wohl auch künftig mit Voltaire halten müssen, der bereits wusste “Wer seine Wünsche zähmt, ist immer reich genug.”

      Antworten