Erst Fürth, dann die Heim-Partys

Volleyball-Bundesliga III: Eiselfinger Damen im Saison-Endspurt-Modus

image_pdfimage_print

Darf am Sonntagabend wieder gejubelt werden? Erst einmal war durchschnaufen angesagt in den vergangenen zwei Wochen für die Volleyball-Ladies aus Eiselfing in der Bundesliga III. Man hatte – wie berichtet – zuletzt spielfrei und muss nun am kommenden Sonntag bei den starken Damen in Fürth in den Saison-Endspurt starten! Siebtplaziert kann Randys Team die Partie ganz entspannt angehen, doch die Punkte – sie sollen gerne mit nach Hause ins Gepäck.

An den folgenden beiden März-Samstagen geht’s dann ein letztes Mal vor heimischer Kulisse in Eiselfing ab, bevor am 24. März die große Saison-Final-Partie nach dem letzten Satz steigen wird – als gefestigtes Team der dritthöchsten deutschen Volleyball-Liga! Respekt!

Foto: Renate Drax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.