Erinnerungen an unbeschwertere Zeiten

Fasching mit der Stadtgarde: Unsere Bilderserie in Zeiten von Corona (Teil 4)

image_pdfimage_print

Kein Badriazzo, keine Ü-30 Party und keine Auftritte – Corona hat der Wasserburger Stadtgarde und den Faschingsfreunde die närrische Zeit verhagelt. Doch die Mitglieder der Stadtgarde wollen nicht Trübsal blasen. Stattdessen will man sich gemeinsam an die schönen Momente der vergangenen Jahre erinnern. Die Tänzer und Tänzerinnen haben ihre Lieblingsfotos der vergangenen närrischen Zeit rausgesucht. Die Wasserburger Stimme veröffentlicht sie mit einer kleinen Serie in loser Folge in den kommende Wochen bis Faschingsdienstag. Heute: Teil 4.

Oben: Lieblingsfoto von Jenny vom Festival 2019: „Weil*s so schön war, es für euch zu moderieren.”

 

Das Lieblingsbild von Amelie, aufgenommen beim Badriazzo:I gfrei mi scho aufn nächstn Fasching.”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren