Erfolg braucht Partner

Berufsbegleitender Lehrgang zum Maschinen- und Anlagenführer bei Goerlich-Pharma erfolgreich absolviert

image_pdfimage_print

PR – Neun langjährige Mitarbeiter ohne beziehungsweise mit fachfremdem Ausbildungsabschluss haben die vergangenen Monate am berufsbegleitenden Lehrgang, „Maschinen- und Anlagenführer IHK”, teilgenommen. In Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft und der Arbeitsagentur entstand ein eigens organisierter Inhouse-Kurs – ausschließlich für Goerlich-Pharma-Mitarbeiter. Der Lehrgang fand überwiegend an den Wochenenden statt.

Um das Engagement der Mitarbeiter verstärkt zu honorieren, wurden Kurszeiten, die sich mit der regulären Arbeitszeit überschnitten, als bezahlte Freistellung angerechnet.

„Wir gratulieren unseren Mitarbeitern zu ihrer erfolgreichen Weiterbildung und sind sehr stolz auf das besondere Engagement aller Teilnehmer“, betont August Wimmer, Produktionsleiter. „Auf die weitere Zusammenarbeit freuen wir uns sehr.“

„Auch in Zukunft werden wir diese Weiterbildung intern weiter forcieren und bekommen schon jetzt durchweg positives Feedback in Hinblick auf einen gelungenen Beitrag zur Mitarbeitermotivation und -entwicklung“, so Ausbildungsleiterin Angela Stürmlinger. Ein Teilnehmer wird nun im Anschluss sogar die Meisterausbildung beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren