Entwerfen, konstruieren, bauen

Ausstellung mit Preisträgern des Deutschen sowie Hochschul-Holzbaupreises 2017

image_pdfimage_print

Die Wanderausstellung „HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR – entwerfen, konstruieren und bauen mit Holz“ ist ab dem kommenden Dienstag, 19. Juni, an der Hochschule in Rosenheim zu sehen. Sie zeigt die Qualität und Schönheit zeitgenössischer Holzbauten. Prof. Gerhard Gicklhorn, Architekt, wird die prämierten Arbeiten bei der Eröffnung am Dienstag um 17.30 Uhr vorstellen. Zu sehen sind die Preisträger des Deutschen Holzbaupreises 2017 sowie des Hochschulpreises Holzbau 2017 …

Als Spiegel des aktuellen Baugeschehens demonstrieren sie technische und baugesetzliche Veränderungen sowie wandelnde Ansprüche an Architektur und Städtebau.

Die Ausstellung kann vom 19. Juni bis 2. Juli werktags von 8 bis 20 Uhr in der Hochschule Rosenheim, Hochschulstraße 1, Haupteingang besichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.