Endstation Tresor …

Einbrüche in eine Bäckerei und in ein Café - Kripo vermutet Zusammenhang

image_pdfimage_print

Eine Bäckerei und ein Café waren das Ziel von bislang unbekannten Einbrechern in Rosenheim und Stephanskirchen. Die Kripo vermutet einen Zusammenhang zwischen beiden Taten. In der Nacht auf den gestrigen Sonntag haben der oder die Täter in Stephanskirchen, Bereich Haidholzen, das Fenster einer Bäckerei in der Simseestraße sowie die Terrassentür eines Cafés in Rosenheim in der Kunstmühlstraße aufgehebelt. Anschließend versuchten sie in beiden Fällen …

… vergeblich, den jeweiligen Tresor gewaltsam zu öffnen und verließen offensichtlich ohne Beute die beiden Geschäftsgebäude, so die Polizei heute.

Die Kripo Rosenheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Aufgrund der bislang gewonnenen Erkenntnisse dürfte zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang bestehen.

Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Kripo um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wem sind in der fraglichen Tatzeit zwischen 20 und 6 Uhr morgens an den beiden Tatobjekten in Stephanskirchen und Rosenheim verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Die Kripo bittet unter 08031/2000 um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren