Endstation Telekom …

Zu forsch unterwegs: Bei Schnaitsee schleudert ein Pkw von der Fahrbahn

image_pdfimage_print

Zu forsch unterwegs war – laut Polizei – am gestrigen Sonntagnachmittag ein Autofahrer mit seinem Pkw nahe Schnaitsee. In Waltlham kam der Wagen jedenfalls von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Telefonmast der Telekom. Der Pkw drehte sich um 360° bevor er zum Stehen kam. Der Telefonmast lag zunächst mit gespannten Leitungen quer über die Fahrbahn, aber Unbeteiligte halfen diesen von der Fahrbahn zu schaffen.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer Störung von Telekommunikations-Anlagen eingeleitet, heißt es am heutigen Montagnachmittag von den B eamten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren