Endlich: Soyens erster Sieg!

Gestern Hoffnung am A-Klassen-Horizont für die Maier-Elf - 2:1 bei Reichertsheim II

image_pdfimage_print

Da ist er – endlich: Der allererste Sieg des TSV Soyen in der Fußball-A-Klasse! Im vorletzten Spiel der Vorrunde gelang gestern ein 2:1 ausgerechnet beim starken Tabellen-Fünften, der Bezirksliga-Reserve der SG Reichertsheim. Zwei Teams müssen am Ende direkt absteigen – weit ist der Weg zum rettenden Ufer trotz der großen Misere bislang nicht für Soyen. Nur drei Punkte trennen die Maier-Elf vom FC Grünthal II, der aber ein Spiel mehr hat und mit der Vorrunde schon durch ist. In der 36. Minute hatte Andi Baumgartner (Foto) die Nerven behalten und einen Elfmeter für Soyen zur 1:0-Führung versenkt. Und genau zum Pausenpfiff hatte Pascal Ridinger auf ein hoffnungsfrohes 2:0 für Soyen stellen können …

Reichertsheim II kam gestern über den Anschlusstreffer durch Sebastian Schreibner eine knappe Viertelstunde vor Spielende nicht hinaus.

Foto: TSV Soyen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren