Eiszauber in der Altstadt

Am Wochenende Show-Programm in der Arena - Auch am Montag geöffnet

image_pdfimage_print

Drei weitere Höhepunkte stehen am Wochenende in der Sparkassen-Eislauf-Arena in der Wasserburger Altstadt auf dem Programm. Am morgigen Samstag präsentiert um 17 Uhr der EV Rosenheim seine Eiskunstlaufshow. Gleich im Anschluss (gegen 18 Uhr) gibt es nochmals die spektakuläre Feuershow „Fire on ice” mit Mark King zu sehen. Am Sonntag,16 Uhr, kommt die Eiskunstlaufgruppe des EHC Klostersee nach Wasserburg. Vor den drei Terminen und danach ist jeweils normaler Eislauf. Die Sparkassen-Arena und die Laterndl-Alm sind auch am Montag, 23. Dezember, geöffnet (14 bis 22 Uhr). Beim Christkindlmarkt …

… ist heute, Freitag, ab 18 Uhr auf der Winterwaldbühne vor dem Rathaus das Posaunenquartett „Zugventil” zu hören. Im Basar-Zelt tritt ab 17.30 Uhr die Band „Grod raus” auf.

Morgen, Samstag, kommen um 18 Uhr die Vogtareuther Bläser zur Winterwaldbühne. Am Sonntag ist um 18.30 Uhr der Chor „Zappndudapp” zu hören. Zuvor treten um 17.30 Uhr nochmals die Turmbläser auf.

Foto: John Cater

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren