Eishockey-Playoff: Ein 3:0 der Starbulls

Mission Rückkehr in die Deutsche Eishockey-Liga 2 gestern gestartet

image_pdfimage_print

In unserer Region schlagen nicht erst seit dem sensationellen Olympia-Auftritt von Team Deutschland die Eishockey-Herzen hoch – aber vielleicht seitdem noch viel höher! Die Begeisterung ist groß auch auf heimischem Eis bei den Starbulls. Man will zurück in die Deutsche Eishockey-Liga 2 – das ist die Mission. Gestern war der Auftakt der Playoffs und man ist mit Schritt eins im Achtelfinale gut gestartet! Es gab daheim ein 3:0 gegen die Indians aus dem weitentfernten Hannover – und Jubelschreie (unser Foto).

Nun geht es die lange Reise zum Spiel Nummer zwei am morgigen Sonntag – es folgt Spiel drei am Dienstag wieder daheim …

Der letztjährige Absteiger der DEL2, die Starbulls aus Rosenheim, belegten am Ende der Hauptrunde den zweiten Platz der Oberliga Süd und messen sich nun in der ersten Playoff-Runde in Form einer „Best-of-Five“-Serie mit den Hannover Indians. Längstens geht es bis zum nächsten Sonntag, 18. März.

Dann folgt das Viertelfinale oder nicht …

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren