Eiselfing: Einbrüche in vier Firmen!

In nur einer Nacht - Kripo ermittelt - Spuren gesichert - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

In der Nacht auf den gestrigen Mittwoch sind bislang unbekannte Täter in verschiedene Firmen in der Gemeinde Eiselfing eingebrochen – und zwar in insgesamt vier Firmen im Bereich der Rosenheimer Straße, Wasserburger Straße, Obermüllerstraße sowie am Gewerbering Eiselfing! Das meldet am heutigen Mittag das Polizeipräsidium. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun dringend um Hinweise aus der Bevölkerung …

Die Täter verschafften sich Zutritt zu den Gebäuden – teilweise über vorher aufgehebelte Fenster – und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen.

Erbeutet wurde laut ersten Erkenntnissen insgesamt Bargeld in noch nicht bekannter Höhe.

Der entstandene Sachschaden kann derzeit ebenfalls noch nicht genau beziffert werden.

Beamte der Spurensicherung der Kriminalpolizei Rosenheim sicherten noch vor Ort Spuren und führten mit der Unterstützung von Beamten der Polizeiinspektion Wasserburg die ersten Ermittlungen. Die weitere Sachbearbeitung führt das Fachkommissariat 2 der Kripo Rosenheim.

Die Kripo bittet um sachdienliche Hinweise:

Wer hat in der besagten Nacht im Umfeld der Tatorte verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
Wem sind verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen, die möglicherweise im Zusammenhang mit den Taten stehen könnten?
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren