Einsatz mitten in der Nacht

Zimmerbrand: Feuerwehren rücken in die Schustergasse aus

image_pdfimage_print

Kurz nach Mitternacht wurden heute die Feuerwehren der Stadt Wasserburg und Attel-Reitmehring alarmiert. Gemeldet wurde ein Zimmerbrand in der Altstadt. Die Floriansjünger rückten in die Schustergasse aus. Der Brand war zum Glück rasch unter Kontrolle. Die Feuerwehr belüftete anschließend das Treppenhaus. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren