Einladung zur Diskussion

Treffen der Grünen im Queens - Programm zur Bezirkstagswahl wird vorgestellt

image_pdfimage_print

Inklusion – Pflege – Umweltschutz: Der Wasserburger Ortsverband der Grünen lädt am Mittwoch, 25. Juli, um 20 Uhr zur öffentlichen Ortsversammlung ins Queens ein. Petra Tuttas, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bezirkstag (unser Foto), und Katharina Hausmann, Bezirkstagskandidatin Rosenheim-West und Beisitzerin im Grünen Ortsverband Wasserburg, werden das Wahlprogramm für den Bezirkstag vorstellen. Dieser wird am 14. Oktober gemeinsam mit dem Landtag neu gewählt. 

Die Bezirkstage sind für vielfältige Aufgaben zuständig. Einen Schwerpunkt stellt dabei die Sozialpolitik mit allen Fragestellungen rund um das Thema Inklusion dar. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Gesundheitspolitik mit allen Aufgaben rund um die psychiatrische Versorgung der Menschen in Oberbayern. Aber auch Naturschutz, Jugend- und Kulturpolitik sind wichtige Themenfelder – all denen wollen sich die Grünen mit Engagement und neuen Ideen widmen, heißt es in einer aktuellen Presseerklärung.

„Bayern ist ein Land mit hoher Lebensqualität. Wir Grünen wollen Strukturen schaffen, die allen Menschen eine Teilhabe an der Gesellschaft und dieser Lebensqualität in Oberbayern ermöglichen“, erklärt  Petra Tuttas.

So wollen sich die Grünen nicht nur für die konsequente Umsetzung der in der UN-Konvention garantierten Rechte für Menschen mit Behinderung einsetzen. Auch eine menschenwürdige Pflege, eine angemessene Grundsicherung im Alter sowie eine bessere psychiatrische und neurologische Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sollen realisiert werden.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Der Ortsverband der Wasserburger Grünen freut sich auf zahlreiche Besucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.