Einen Fairjob-Betrieb kennenlernen

Infoabend am Dienstag - Die Termine der kommenden Woche im BürgerBahnhof

image_pdfimage_print

Einen Inklusions-Betrieb näher kennenlernen: Am kommenden Dienstagabend, 30. Januar, um 18 Uhr stellt der Geschäftsführer Guido Zwingler in den Räumlichkeiten des ‚Cafesito‘ am Wasserburger Bahnhofsplatz den Betrieb Fairjob gGmbH vor. Das Inklusionsunternehmen Fairjob ist ein Tochterunternehmen der Stiftung Attl und betreibt neben dem Cafesito auch die Betriebsbereiche Garten- und Landschaftsbau und Malerei.

Der Betrieb zeichnet sich durch die Besonderheit aus, dass er wirtschaftliche Ziele verfolgt und dabei dauerhaft Menschen mit Behinderung beschäftigt.

Für Bewirtung ist gesorgt.

Die Beratungs-Termine der kommenden Woche im BürgerBahnhof:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren