Eine „schreckliche Geschichte”

Unser Wasserburger Buchtipp (117) mit Verlosung: Heute geht's um ein Kinderbuch

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Und wir verlosen jede Woche ein Buch aus einer großen Auswahl. Heute geht’s um ein Kinderbuch …

Buchtipp 117       

Kinderbuch/Kinderhörbuch
Titel: Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby
                                                                                       
Autor: Lois Lowry
Verlag: dtv Junior/Hörcompany

Preis: 12,95€/14,95€

Für
+ Kinder, Mädchen wie Jungs ab 10 Jahren

+ Erwachsene, die gerne mal Kinderbücher mit hohem Unterhaltungswert lesen wollen

Fazit vorneweg:
Gelungene Mischung aus liebenswerten verschrobenen Charakteren und einer originellen irrwitzigen Geschichte, gespielt mit schrägem schwarzem Humor.

Lesevergnügen/Hörgenuss pur!

Ein Auszug:
„„Und jetzt“ verkündete Tim, während er aufstand, um sein Fahrrad unter der Treppe hervorzuholen, „mache ich einen kleinen Ausflug und fahre zu der Agentur für verantwortungslose Reisen, um ein paar Prospekte zu holen. Ich habe mir eine absolut abscheuliche Geschichte ausgedacht, wie wir unsere Eltern loswerden können.“ „Du bist echt barbarisch, Tim“ sagte Barnaby A glücksstrahlend. „Ja, klar, und bald dazu noch ein Waisenkind.““

Inhalt:
Bei der Familie Willoughby geht es nicht zu wie in normalen Familien. Die Kinder können ihre Eltern nicht leiden, umgekehrt ist es genauso. Daher fassen Timothy, die Zwillinge Barnaby A und B sowie die kleinste, Jane, den Plan ihre Eltern loszuwerden. Die Chancen stehen gut, als ihre Eltern eine gefährliche Reise unternehmen. Währenddessen kümmert sich ein Kindermädchen um die Geschwister. Wie die Geschichte ausgeht? Erst, wie der Titel schon verrät. Aber wie? Dass muss man unbedingt selbst gelesen haben …

 

Und so kann man ein Buch bei Fabula gewinnen:
 Bis zum nächsten Buchtipp kommenden Montag

eine Mail senden an: verlosung@wasserburger-stimme.de

Stichwort diesmal:

Kinderbuch

Vollständigen Namen und Wohnort nicht vergessen!

Der Gewinner wird per Mail informiert und kommenden Montag bekannt gegeben. Viel Glück!

Unser nächster Gewinner ist: 

Kathrin Wallner, Babensham

Er kann sich im Fabula aus einer großen Auswahl ein Buch aussuchen.

Wir speichern keine personenbezogenen Daten oder geben solche weiter. Mail-Adresse, Name und Wohnort werden nach der Verlosung gelöscht.
Siehe auch Datenschutzerklärung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren