Eine Blumenwiese anlegen

Babensham: Gemeinde und Gartenbauverein laden am Donnerstag ein

image_pdfimage_print

Es ist nicht ganz einfach, eine Blumenwiese nachhaltig anzulegen – eine, die über viele Jahre Freude macht und sich gut entwickelt. Alle Interessierte, die dazu mehr Infos wollen, sind herzlich eingeladen zum kostenlosen Vortrag von Landschaftsarchitektin Claudia Puchta (Foto) am kommenden Donnerstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr im Saal des Gasthaus Brunnlechner in Babensham.

Sie wird über die praktische Ausführung und Pflege, Standort, Bodenarten und Saatgut, Pflanzenbeispiele und ökologische Zusammenhänge, Varianten wie Blumenrasen, Schotterrasen und Säume aufklären und ist danach noch offen für Fragen.

Die Gemeinde Babensham und der Gartenbauverein Leonhard/Babensham freuen sich auf viele Besucher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren