Eine beispielgebende Aktion

ASC Wasserburg übergibt leuchtende Warnwesten an die Schulanfänger in Edling

image_pdfimage_print

So wichtig für die Sicherheit im Straßenverkehr: Edlings Schulrektorin Eva Raab freute sich, Herbert Guggenberger vom ASC Wasserburg e.V. sowie Bürgermeister Matthias Schnetzer begrüßen zu können, die jetzt 42 Schulanfänger für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisierten. Den Kindern wurde demonstriert, wie gut erkennbar Warnwesten sind, gerade zum Beispiel jetzt im Herbst bei beginnendem Nebel im Morgengrauen. Die Kinder nahmen die Warnwesten begeisternd an und versprachen den Initiatoren, die Westen in Zukunft im Straßenverkehr zu tragen.

Bürgermeister Schnetzer lobte die Aktion und bedankte sich hierfür beim ASC Wasserburg e.V. sowie dem ADAC samt Sponsoren herzlichst,  die die wertvolle Aktion möglich machten.

Überreicht wurden die Warnwesten von Herbert Guggenberger (Vorstandsmitglied des ASC Wasserburg e.V. im ADAC), sowie von Bürgermeister Matthias Schnetzer. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren