Einbrecher in Rott!

Personen fielen in Gärten auf - Polizei Wasserburg bittet dringend um Hinweise

image_pdfimage_print

In der Nacht auf den vergangenen Samstag wurde in eine Wohnung in der Innstraße in Rott eingebrochen. Das meldet die Polizei erst am heutigen Dienstagvormittag. Der Täter hebelte dort mit massiver Gewalt die Eingangstüre auf. Entwendet wurden etwa 1700 Euro Bargeld. In der gleichen Nacht wurden auch im Bereich Auseestraße/Innwerk und im Ortsbereich Rott/Richtung Meilling verdächtige Wahrnehmungen gemacht. Anwohner hörten oder sahen gar Personen, die sich unberechtigt in den Gärten aufhielten.

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, soll sich bitte umgehend bei der Polizei in Wasserburg unter der 08071/9177-0 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren