Ein Wasserburger Altbautag

Noch Plätze frei: Energiedialog lädt zur Bustour nach Traunwalchen ein

image_pdfimage_print

altbau3„Altbausanierung: Notwendigkeit, Fluch oder Segen?“ Der Energiedialog Wasserburg 2050 und der Passivhaus-Kreis Rosenheim/Traunstein laden ein zum Wasserburger Altbautag am kommenden Samstag, 12. November. Ein paar Plätze sind noch frei! Im Rahmen einer Bustour nach Traunwalchen wird durch Vorträge und Besichtigungen ein Weg aufgezeigt, wie mit gesicherten Investitionskosten geringe Betriebs- und Jahresgesamtkosten nach der Sanierung erreicht werden können.

Ablauf der Bustour am 12. November:

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhofsplatz in Wasserburg. Im Bus werden den Teilnehmern die Grundlagen der Energie-Effizienz durch einen Vortrag näher gebracht.

Um 15 Uhr findet eine Besichtigung der Sanierung in Traunwalchen (Bild oben) statt. Die Führung vor Ort übernimmt Bauherr Sepp Gius.

Anschließend steht Gius ab 16 Uhr im Gasthaus Springer für Fragen zur Verfügung.

Den Abschluss bildet die „Stunde der Wahrheit“, moderiert von Franz Freundorfer.

Auf der Rückfahrt nach Wasserburg ab 17.15 Uhr finden weitere moderierte Diskussionen statt.

Anmeldungen per E-Mail oder Fax unter der Nummer 08071/908833

Weitere Informationen unter der Telefonnummer: 08071/908824 oder unter www.passivhauskreis.de.

altbau2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.