Ein Verletzter und 15.000 Euro Sachschaden

Unfall am gestrigen Abend bei Schnaitsee - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

image_pdfimage_print

Zu einem Verkehrsunfall ist es am gestrigen, frühen Mittwochabend auf der Straße zwischen Schabinghof und Ginzing bei Schnaitsee gekommen. Das meldet die Polizei am heutigen Donnerstagnachmittag. Ein 23-jähriger Italiener hatte beim Einbiegen mit seinem Pkw in die vorfahrtsberechtigte Straße nach Ginzing einen in Richtung Pfaffenham fahrenden Wagen eines 38-jährigen Schnaitseers übersehen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Autofahrer aus Schnaitsee wurde leicht verletzt, so die Polizei.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehren Schnaitsee und Kirchensur waren mit insgesamt 35 Einsatzkräften vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern und auszuleuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren