Ein Twitter-Marathon der Polizei

Von Zehn bis Zehn: Morgen wird der Einsatz im Grenzgebiet authentisch dargestellt

image_pdfimage_print

 

Tweets von 10 bis 22 Uhr: Die Rosenheimer Bundespolizei startet am morgigen Freitag einen Twitter-Marathon! Dabei soll von ‚Zehn bis Zehn‘ der Einsatz der Rosenheimer Bundespolizei im deutsch-österreichischen Grenzgebiet möglichst transparent und authentisch dargestellt werden. Der Fokus dieser Aktion wird dabei auf die stationären und mobilen Grenzkontrollen gerichtet sein.

Berichtet wird hierzu aus der Kontrollstelle auf der A93 sowie punktuell von den mobilen Kontrollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

2 Gedanken zu „Ein Twitter-Marathon der Polizei

  1. Ist auf dem Foto der Bus mit den Leuten, die das interessiert?

    10

    19
    Antworten
    1. Neeee, das ist ein altes Foto…

      1

      5
      Antworten