Ein Hauptkommissar bei der VHS

„Falscher Polizist“ und „Enkeltrick“ – zu diesen Themen findet an der VHS Wasserburg am heutigen Dienstag ein Vortrag mit Kriminalhauptkommissar Wolfgang Moritz statt. Wie man sich und sein Vermögen vor Betrug am Telefon schützen kann und welche Gefahren an der Haustüre, auf der Straße und im Internet lauern, darüber informiert der Polizeibeamte aus Rosenheim heute von 19 bis 20.30 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos – Anmeldung unter Telefon 08071/4873.