Ein Budenzauber zur Sonnenwende

Stiftung Attl lädt ein: Die Zuendler und das Petersfeuer, eine starke Kombi

image_pdfimage_print

Die Zuendler – seit mehr als zwanzig Jahren machen sie Musik, die sich durch eigene Kompositionen, anspruchsvolle Texte und eine eigenwillige Besetzung auszeichnet. Daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Am Dienstag, 25. Juni, sind sie beim Attler Budenzauber-Petersfeuer zu Gast um 18.30 Uhr. Eintritt: Ein Euro.

Immer noch unterlegen markige Gitarrenriffs, gepaart mit Jazz-Trompete, Saxophon, Bluesharp und Didgeridoo, Lieder mit provokantem, witzigem, abstrusem oder auch romantischem Inhalt.

Die Zuendler und das Petersfeuer: Eine ideale Kombination, die jedes Jahr aufs Neue begeistert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren