Ein 500-Euro-Schaden am Gartenzaun

Schnaitsee: Fahndung nach Fahrer eines Kühl-Lkw einer slowakischen Firma

image_pdfimage_print

Gestern musste ein Lkw mit Anhänger gegen 14.15 Uhr in Schnaitsee aufgrund einer Umleitung rangieren. Hierbei beschädigte der bislang unbekannte Fahrer beim Rückwärtsfahren mit dem Laster einen Holzgartenzaun in der Kampenwandstraße. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Bei dem Anhänger des Lkw soll es sich um ein Kühlfahrzeug einer slowakischen Firma handeln. Die Polizei sucht nun Hinweise …

Zeugen, die den Unfall beobachtet oder den Lkw gesehen haben, werden gebeten, sich an die Polizei unter der 08621/98420 zu wenden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren