Edlings U9 gewinnt Endspiel-Krimi

Neue Dressen von der Firma HSH-Technik wahre Glücksshirts gegen Wasserburg

image_pdfimage_print

 

So sehen Sieger aus! Unser Foto zeigt Edlings F1-Fußball-Nachwuchs nach ihrem Hallenturnier-Sieg in Wasserburg – und zwar mit ihren neuen Glücksshirts! Gesponsort von Robert Huber, Inhaber der Firma HSH-Technik (links im Bild). Nach der tollen Herbstrunde im Freien bewies die Mannschaft von Matthias Menzel und Markus Huber auch in der Halle Talent. Beim Turnier in Wasserburg konnten die Ebrachkicker – nach einem Endspielkrimi mit insgesamt 25 Schüssen (!) im Sieben-Meter-Showdown – knapp gewinnen …

 

Im Finale wartete der TSV Wasserburg als Gastgeber auf die jungen Edlinger. Dort machten es die beiden gleichwertigen Teams spannend.

Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit musste ein Sieben-Meter-Schießen für die Entscheidung sorgen. Es ging x-Mal hin und her: Die Edlinger hatten am Ende die besseren Nerven – der Krimi konnte mit 13:12 gewonnen werden.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.