Edling sagt: „Danke, Michael Kastner!“

Standing Ovations und tosender Applaus für ihn beim Ehrenabend der Sportler

image_pdfimage_print

Es war der berührendste Augenblick beim großen Ehrenabend des Edlinger Sportvereins an diesem Wochenende: Standing Ovations und tosender Applaus nur für ihn – Michael Kastner! Er bekam das DJK-Ehrenzeichen in Gold überreicht – eine höchst seltene Auszeichnung! Es war das Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz von Michael Kastner für ’seinen‘ Verein. Bescheiden lächelte er …

Fotos: Renate Drax

Über viele Jahrzehnte bis heute leistet Michael Kastner eine fantastische Arbeit bei den Edlinger Fußballern – vom engagiert-arbeitenden Trainer im Laufe der Zeit aller Jugend-Altersstufen (!) über das mühselige Linien-Ziehen auf dem Sportplatz bis hin zur jahrelangen Arbeit als Jugendleiter.

Aber auch der Herren-Gymnastik stand er in Edling zudem zehn Jahre lang vor.

„Unglaublich, was du für den Verein geleistet hast,“ sagte 2. Vorstand Georg Plischke in seiner Laudatio (auf unserem Foto links).

Die Auszeichnung in Gold:

Bei der Auszeichnung von links Klaus Weiß, der Vorsitzende des DJK-SV Edling, der Geehrte Michael Kastner, die DJK-Vizepräsidentin Rosmarie Heimann und Edlings Bürgermeister Matthias Schnetzer.

Unser ausführlicher Bericht zum Ehrenabend des DJK-SV Edling folgt …

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren