Edling: Fahndung nach zwei Tätern

Junge Männer wurden beobachtet: Am Sonntagmorgen im Drosselweg „randaliert"

image_pdfimage_print

Am heutigen Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden in Edling im Drosselweg zu einer Sachbeschädigung durch zwei junge Männer. Laut Polizei wurden diese gegen 4.30 Uhr von der Geschädigten beobachtet, als sie zunächst vor ihrer Garage urinierten. Im Anschluss darauf nahmen sich die beiden Täter dem Fahrzeug der Geschädigten an. Sie entfernten das hintere Kennzeichen, rissen die Antenne herunter und warfen noch einen Blumentopf in den Garten des Nachbarn.

Insgesamt sei ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden, sagt die Polizei am Sonntag-Vormittag.

Es wird deshalb unter 08071/9177-0 um sachdienliche Hinweise bei der Polizei Wasserburg gebeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.