E-Bike touchiert E-Bike

Gegen 33-Jährigen Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet

image_pdfimage_print

Ein 33-Jähriger war gestern Abend gegen 21.15 Uhr mit seinem E-Bike auf der Innstraße in Rosenheim unterwegs. Vor ihm fuhren ebenfalls zwei E-Bike-Fahrer, eine 42-Jährige sowie eine 31-Jährige. Alle drei Lenker nutzten den neben der Innstraße verlaufenden Radlweg. Die beiden Frauen fuhren offenbar nebeneinander und der 33-Jährige setzte zum Überholen an, so die Polizei heute. Beim Vorbefahren verfingen sich die Lenker vom E-Bikes des 33-Jährigen mit dem Lenker der 32-Jährigen. Die Frau strauchelte und kam daraufhin zu Sturz. 

Sie verletzte sich leicht an den Händen und wurde zur weiteren ambulanten Behandlung ins Klinikum Rosenheim verbracht.

An beiden Fahrrädern entstand geringer Sachschaden von rund 200 Euro.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren