Durchs Haus: Letzte Künstlerführung

Am Sonntag mit Rainer Devens durch das Museum Wasserburg und seine Ausstellung

image_pdfimage_print

greinbraeuRainer Devens führt am Sonntag, 4. Dezember, 14.30 Uhr, zum letzten Mal durch seine Ausstellung „Haus und Stadt“ im Museum Wasserburg und gibt Auskunft über die Entstehung der Bilder und seine Gedanken zum Werk. Die Ausstellung vereint zwei Werkzyklen des Wasserburger Künstlers.

 

Während im Sonderausstellungsraum des Museums seine über drei Jahrzehnte entstandenen „Wasserburger Häuser“ zu sehen sind, beleben seine abstrakteren Werke – die „Hausgedanken“ – an entscheidenden Stellen die Dauerausstellung des Museums und erlauben so ganz neue Perspektiven auf dessen Sammlung und Gebäude.

Einige Werke der Ausstellung können käuflich erworben werden.

Die Führung ist kostenlos, der Eintritt ist zu entrichten.

Foto: Greinbräu, Acryl auf Papier, 1990er Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.