Durch Funkenflug: Wiese brannte!

Bei Flexarbeiten nahe Unterreit - Arbeiter und Nachbarn reagierten schnell

image_pdfimage_print

Am gestrigen Dienstagnachmittag flexte ein Arbeiter bei Starzmann nahe Unterreit ein Rohr auseinander. Durch den Funkenflug wurde die angrenzende Wiese in Brand gesetzt und auf einer Fläche von 50 Quadratmetern beschädigt. Mit Hilfe von herbeieilenden Nachbarn konnte der Mann den Brand selbständig vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die Polizei bittet die Bevölkerung …

… wegen der langanhaltenden, bereits hochsommerlichen Temperaturen auf die erhöhte Brandgefahr in der Natur zu achten.

Im Einsatz waren gestern die Feuerwehren aus Gars, Wang und Elsbeth, die die Wiese vorsorglich weiter ablöschten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.