Dreistes „Vorglühen” in Penzing …

Fürs Gartenfest der Feuerwehr und Schützen war alles gerichtet, dann kamen die Diebe

image_pdfimage_print

Ein dreister Diebstahl in der Nacht auf den gestrigen Samstag auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Penzing, meldet die Polizei. Bislang unbekannte Täter öffneten gewaltsam einen Kühlwagen, der für das Gartenfest der Feuerwehrler und Schützen in der Neudecker Straße (wir berichteten) schon auf dem Festgelände bereitgestellt war – und bedienten sich mal eben: Diverse Softdrinks und Spirituosen im Wert von 150 Euro verschwanden. Auch der am Anhänger entstandene Sachschaden dürfte sich auf 150 Euro belaufen, sagt die Polizei.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/ 91770 erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren