Doppelkonzert „Sing a Song“

„Zappndudap" und „La Cantara" treten in Gabersee und Griesstätt auf

image_pdfimage_print

Zappndudap, der „etwas andere“ Wasserburger Chor, lädt dieses Jahr zum gemeinsamen Konzert mit dem Griesstätter Chor „La Cantara“ in den Festsaal des Inn-Salzach-Klinikums nach Gabersee ein. Genießen kann man die vor Lebensfreude sprühenden Songs, die vom Leiter des Chores  – im unverkennbaren Ernst-Hofmann-Stil arrangiert – auch jazzig begleitet werden.

„Singen macht glücklich“ ist der Slogan von „La Cantara“ unter der Leitung von Maria Rose. Der Chor singt a-cappella und bietet eine bunte Mischung abwechslungsreicher Lieder.

Das Konzert findet am Freitag, 16. November, um 20 Uhr im Festsaal des Klinikums in Gabersee statt. Veranstalter ist der Rotary Club.

Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Montessori-Kindergartens sind willkommen.

Ein weiterer Konzerttermin ist am Samstag, 17. November, in der Grundschule Griesstätt, auch um 20 Uhr, diesmal zugunsten des Betreuungshofes Rottmoos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren