Donnerstag, 13.15 Uhr: Serpentinen gesperrt

Zwei Pkw auf der Münchner Straße kollidiert - Feuerwehr und Polizei im Einsatz

image_pdfimage_print

Unfall zur Mittagszeit: Gegen 13.15 Uhr kollidierten heute auf der Münchener Straße zwei Pkw. Die Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, die Fahrer blieben zum Glück unverletzt. Im Einsatz sind Feuerwehr und Polizei. Die Serpentinen mussten in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Feuerwehr leitet den Verkehr einspurig über die Köbingerbergstraße um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren