Dönerladen mit Säge attackiert

Polizei wird auf Streifenfahrt zufällig Zeuge eines Einbruchs - Festnahme

image_pdfimage_print

hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alleyZwei Polizisten waren in der Nacht gerade auf uniformierter Streifenfahrt in der Stadt Rosenheim, als sie einen Mann beobachteten, der dabei war, mittels einer Säge die Frontscheibe eines Dönerladens einzuschlagen. Der Mann, ein Slowake ohne festen Wohnsitz, wurde sofort auf frischer Tat festgenommen. Der Täter machte keine Anstalten zu flüchten.

Ein Atemalkoholtest ergab 1.54 Promille.

Der Täter übernachtete daraufhin in einer Haftzelle der PI Rosenheim.  Haftantrag wurde gestellt, der Mann dem Richter vorgeführt, und schließlich in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren