Dieb kam mit Bolzenschneider

Ein dreister Täter hat aus einer Garage eines 54-Jährigen dessen hochwertiges Fahrrad in Rosenheim gestohlen – und das, obwohl das Radl allerbest versperrt war: Und zwar mit einem massiven Schloss, das an einem Drahtseil angekettet war, das wiederum an einer Deckenkonstruktion der Garage befestigt war. Das radl hat einen Wert von 2000 Euro – Marke Poison, Typ Taxin in der Rahmenfarbe blau und grün …

Der Täter hatte sich offenbar in der Nacht von Samstag auf Sonntag Zutritt zur Garage verschafft, durchtrennte das Stahlseil mittels eines Schneidewerkzeugs – vermutlich ein Bolzenschneider – und nahm das teure Fahrrad mit.

Tatort: Die Arnulfstraße in Rosenheim.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.