Dieb holte sich ein 3000-Euro-Radl

Es stand versperrt in einer Garage - Böse Überraschung für Frau aus Ebersberg

image_pdfimage_print

Böse Überraschung für eine Frau aus der Nachbar-Kreisstadt Ebersberg: Ihr Radl im stolzen Wert von knapp 3000 Euro ist daheim über Nacht spurlos aus der Garage verschwunden. Es handelt sich um ein schwarz-gelbes Damenrad der Marke Haibike. Es war mit einem Ringschloss versperrt …

… und hatte eine zusätzliche Halterung zur Anbringung eines Mobiltelefons am Lenker.

Die Tatzeit war in der Nacht auf den vergangenen Samstag zwischen 19.30 und 2 Uhr morgens in der Rosenheimer Straße in Ebersberg.

Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall werden von der Polizeiinspektion Ebersberg entgegen genommen. Telefon: 08092/8268-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren