Die Unbesiegbaren vom Team Fuiznheim!

Pfaffinger Pokal für Thomas Dichtl, Stefan Kiefl, Max Unger und Sebi Edlbergmeier

image_pdfimage_print

Sie waren auch heuer nicht zu schlagen und haben sich ihn somit endgültig ganz gesichert – den Pfaffinger Hof-Wanderpokal im Stockschießen: Thomas Dichtl, Stefan Kiefl, Max Unger und Sebi Edlbergmeier als Team Fuiznheim! Es war auch heuer wieder bei der diesmal schon 13. Veranstaltung der Stockschützen des SV Forsting/Pfaffing ein sehr fairer und spannender Wettkampf mit verschiedenen Pfaffinger Ortsvereinen. Jung und Alt gemischt …

Unser Foto zeigt von links den Titelverteidiger des vergangenen Jahres und erneuten Sieger: Das Team Fuiznheim mit Thomas Dichtl, der Pfaffinger Wirtin und Pokal-Sponsorin Luise Bichler, Stefan Kiefl, Max Unger und Sebi Edelbergmeier sowie Stockschützen-Abteilungsleiter Hans Lindner.

Der Pokal war auf einen dreimaligen Gesamtgewinn ausgerichtet. 14:2 Punkte holte sich die Mannschaft Fuiznheim am Ende. Den 2. Platz erreichte der Schützenverein Pfaffing mit 12:4 Punkten und einer Stocknote von 1,644 vor dem Veranstalter, den Pfaffinger Stockschützen – ebenfalls mit 12:4 Punkten und einer Stocknote von 1,414.

Die weiteren Plätze: Gartenbauverein Pfaffing, Eigenheimer Pfaffing, Laienspielgruppe Pfaffing, Blue Rangers, Feuerwehr Pfaffing, Veteranenverein Pfaffing.

Abteilungsleiter Hans Lindner bedankte sich ganz besonders bei der Wirtsfamilie Bichler und bei allen teilnehmenden Mannschaften.

In gemütlicher Runde klang der Wettbewerb aus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren