Die Kleinsten zeigten ihr Können

Rundum gelungenes Turnier für G- bis E-Junioren beim SV Schonstett

image_pdfimage_print

Am vergangenen Wochenende fand wieder die Turnierserie für die Kleinfeldmannschaften von der G- bis zur E-Jugend beim SV Schonstett statt.  Heuer erstmals in einem größeren Format – mit insgesamt 26 Teams aus der Umgebung, verteilt auf drei Turniere.

Beginn war am Samstag der E-Junioren. Hier trotzten zehn Mannschaften dem immer wieder einsetzenden Regen und zeigten tollen Jugendfußball. Schlussendlich setzte sich verdient der Patenverein aus Griesstätt, der wie die gastgebende E-Jugend mit zwei Mannschaften angetreten war, durch. Im Finale siegte man mit 2:0 gegen den Nachwuchs des FC Maitenbeth. Den dritten Platz schnappten sich die Jungs vom SV Forsting-Pfaffing.

Tags darauf war der viel zitierte Wettergott dann glücklicherweise größtenteils auf der Seite der Veranstalter und brachte nur wenige kurze Regenergüsse bei angenehmen Temperaturen.

Das Turnier der F-Jugend, ebenfalls mit zehn Mannschaften, gewann am Ende der TSV Rimsting. Diese setzten sich in einem spannenden Finale mit 1:0 gegen die heimischen Kids vom SV Schonstett durch. Den dritten Platz sicherte sich der ASV Rott.

Den Abschluss bildetete dann bei herrlichem Sonnenschein das Turnier der Jüngsten. Beim G-Jugendturnier wurde von jeglichen Platzierungen abgesehen. Die Mannschaften aus Griesttätt, Eiselfing, Babensham, Schechen, Eggstätt und des Gastgebers bekamen neben der obligatorischen Medaille eine ordentliche Box Gummibärchen, was für viele strahlende Gesichter sorgte.

Alle Beteiligten waren sich am Ende einig, dass sich der teils enorme Aufwand definitiv gelohnt habe und die Jugendturnierserie mal wieder ein voller Erfolg war.

Der SV Schonstett bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Wochenendes beigetragen und einen reibungslosen Verlauf trotz des Wetters sichergestellt hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren