Die kleine Fee Zitrönchen

Wasserburger Buchtipp (56): Heute geht es um ein Kinderbuch

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um ein Kinderbuch.


Titel: Die kleine Fee Zitrönchen

Empfohlen von Theresia Schild

Autorin: Tanja Schwarze
Verlag: Ueberreuter
Preis: 12,95

Für
+ Kinder ab 7 zum Selberlesen
+ und zum Vorlesen sehr gut geeignet

Fazit vorneweg:
Lustige und spannende kurze Erzählungen von der Fee Zitrönchen und ihren Abenteuern mit ihren Feen-Freundinnen, die sich nicht immer feenhaft benehmen. Mit wunderschönen und liebvollen Illustrationen auf jeder Seite.

Ein Auszug:
„Die Feenmädchen kugelten sich auf dem Boden und hielte sich die Bäuche vor Lachen. So hatten sie die Jungs noch nie erschreckt. So wunderbar hatte noch keiner ihrer Streiche funktioniert. Und überhaupt war das der beste Tag in ihrem Leben.“

Inhalt:
Zitrönchen lebt mit ihren Feen-Freundinnen und Feen-Jungs auf der großen Wiese und heckt gerne Streiche aus, hauptsächlich um die Feen-Jungs zu ärgern. Ein Streich misslingt mit der Folge, dass sie sich in den “Alten Wald“ begeben muss, zur Wurzelfee, von der man sich nichts Gutes erzählt …

 

Zu haben in der Buchhandlung Fabula:

Ledererzeile 23
83512 Wasserburg am Inn
Tel. 08071 / 95 15 0
Fax 08071 / 95 66 1

E-Mail: info@buchhandlung-fabula.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 8.30 – 18.30 Uhr
Samstags 9.00 – 16.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.