Die Herren grüßen als Vizemeister

Basketball: Der ultimative Saison-Endspurt für die Wasserburger Teams

image_pdfimage_print

Die Saison 2017/2018 geht für die Teams der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg in den ultimativen Endspurt. Die Damen I bestreiten am heutigen Freitagabend in Hannover das Spiel zwei des Play-Off-Viertelfinales (wir berichteten bereits) und – im Fall einer Niederlage – gleich am kommenden Sonntag zuhause die entscheidende Partie. Zum vorletzten Match der Bayernliga-Saison reisen die Wasserburger Herren I zum Tabellenneunten nach Neuötting. Für das CR-Team ist die Vizemeisterschaft bereits in trockenen Tüchern.

Ihr vorletztes Spiel bestreiten die Herren II am morgigen Samstag in Seeon.

Für die Damen III bedeuten die beiden Spiele gegen Rott den Abschluss der diesjährigen Bezirksliga-Saison. Mit zwei Siegen gegen den Nachbarn am Sonntag in Rott und – etwas ungewohnt am Montag – in der Gymnasium-Halle Wasserburg, wollen die TSV-Damen III noch auf Rang drei klettern.

Heimspiele am Wochenende:

Sonntag, 8. April:

Wenn Spiel 3 im Play-Off nötig: 16 Uhr: Damen I – TK Hannover (BADRIA)

Montag, 9. April:

20 Uhr: Damen III – ASV Rott 2 (Luitpold-Gymnasium)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.