Die Hände zum Himmel, Pfaffing!

Faschingspremiere der neuen Frauen-Gemeinschaft der absolute Renner

image_pdfimage_print

Die Hände zum Himmel – und lasst uns fröhlich sein! So hallte es über den Pfaffinger Dorfplatz, denn es wurde eine UDO-Premiere gefeiert! Und was für eine: Zum ersten Mal hatte die neu gegründete ‚Frauen Gemeinschaft Pfaffing‘ ins Gasthaus von Luise Bichler eingeladen und der Pfaffinger Hof war voll – Frauen, so weit das Auge reichte (unser Foto)! Ein Traum für jeden Mann – so manch Mutiger hatte sich in Frauen-Kleidung ins Getümmel gewagt, es wurde gesungen, getanzt und gelacht. Unsere Bilder einer tollen Faschings-Nacht in Pfaffing …

Fotos: Renate Drax

Strahlende Zebras – sie haben diese Premiere gewagt: Das Team der neuen Pfaffinger Frauen Gemeinschaft um die Vorsitzende Christine Schwarzenböck (3. von links) hatte allen Grund zur Freude …

Mei, wenn hoit a ‚Superman‘ auflegt … do ko ja nix schiafgeh – DJ Ziage alias Julian Ziegelschmid aus Rott (unser Foto unten) mit einem Sound allerbest!

Schon am Nachmittag is losganga mit dem Boschn-Anderl aus Emmering und den Hot Socks Kids (eigener Bericht dazu folgt).

Zum Übergang auf die nächtliche Faschingsgaudi sorgte dann die Pfaffinger Band um Leadsängerin Miriam Echcharif LIVE für Stimmung.

Es dauerte nicht lange, dann war die Bar stets dicht umlagert – ebenso wie die Tanzfläche im Nebenraum.

Unsere UDO-Impressionen aus Pfaffing …

Moment a Moi – welche Indianer hockan denn do ganz hinten? Oder sand des ‚Squaws‘ …

Gefährlich, gefährlich …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.